scuba diver under water with corals

Jeden Tag bewegen wir uns in Erfurt, essen wir und kaufen ein. Wie viel CO2 das verursacht, entscheiden wir selbst. Ob wir Lebensmittel aus der Region essen, mit dem Auto oder Rad fahren,  gebraucht oder alles Mögliche  neu kaufen und damit den Löwenanteil an CO2 verursachen.

 

Derzeit liegt der durchschnittliche CO2 Ausstoß pro Kopf und Jahr in Deutschland bei 11,6 Tonnen CO2. Das ist über 11 mal mehr als das Klima verkraften kann. Laut Umweltbundesamt ist ein Ausstoß von weniger als 1 Tonne CO2 klimaneutral. Alles darüber schadet dem Klima und der Zukunft unserer Kinder.

 

Hier findest du 

  • Inspiration und Tipps für

  • klimafreundliches Leben

  • in Erfurt:

CO2

Unterwasserwelt

1 kg of butter causes 25 kg of CO2 .

1 kg margarine 0.76 kg CO2.  

                                           

Qualle

You decide

Verursachst du auch 11 Tonnen zu viel, wie der Durchschnitt mit 11,6 Tonnen ?  Mit dem Rechner des Umweltbundesamts findest du heraus, wie viel CO2 du sparen kannst. Oder probier mal die App Klimakompass.

 Close up of sea turtle

You decide

1 kg of butter causes 25 kg of CO2 .

1 kg margarine 0.76 kg CO2.  

                                           

nutrition

CO2 reducing Highlights Erfurt

Green Republic vegan Burger klimafreundlich CO2
tobias-eZY4cmDSA20-unsplash.jpg

Ella load wheel

  • leave the car here

  • borrow a free load wheel from Ella 

  • 1 ton of CO2 less with

oleg-ivanov-NH2tnysLF5s-unsplash.jpg
  • Repair broken things

  • with volunteers in the Repair Cafe Erfurt

  • 4 tons less CO2 with

 
 
 

This watch from the Berlin climate research institute MCC shows when the CO2 budget of 1.5 degrees or 2 degrees of global warming is exhausted. The clock cannot be exact, but it is based on the latest figures that the IPCC has just released. After that, we must not produce more than 420 gigatons of CO2 if the temperature is not to rise by more than 1.5 degrees by the end of this century ( source ).